LeMi kooperiert dabei mit Schulen, Schulämtern und verschiedenen Universitäten, aber auch mit Lehrerverbänden und Elternvereinen. Auch die Zusammenarbeit mit verschiedenen religiösen Gemeinden und anderen Migranten-Organisationen ist von großer Bedeutung. Die Aktivitäten der LeMi-Lehrkräfte wird zudem tatkräftig unterstützt von Stiftungen und Unternehmen, aber auch von Arbeitgeberverbänden und Gewerkschaften. Auch auf Verwaltungs- bzw. politischer Ebene kann LeMi jeder Zeit auf Hilfe bei der Klärung und Lösung von Problemen zurückgreifen.
LeMi arbeitet auch mit anderen Lehrkräften aller Schularten, Sozialpädagogen, Mediatoren, Künstlern und Experten aus vielen anderen Bereichen zusammen.